Ausbildung

Hot-Stone Massage

Kosmetik und Make-Up Schule Schäfer

Your browser doesn't support canvas!

Kosmetikschule SchäferHot-Stone Massage
Die Ausbildung

Ausbildung in der Hot Stone Massage

Die Magie der heißen Steine

Das Wissen um die Heilkunst der erwärmten Steine hat eine lange Tradition. Bereits aus der Zeit vor Christi Geburt sind Kombinationen von Massagen, eingesetzten Heilkräutern und erwärmten Steinen aus Asien und Indien überliefert.

Die Hot Stone Massage – auch Warmsteinmassage – ist eine faszinierende Kombination aus Ganzkörpermassage, Energiearbeit, Einsatz von Wärmereizen sowie der Wirkung von warmen Ölen. Dabei haben die auf 60°C erhitzten Lava- oder Basaltsteine eine wohltuende und entspannende Tiefenwirkung. Die warmen Steine gleiten, in Öl getaucht, über den entspannten Körper und geben dabei ihre gespeicherte Wärme ab. Zusammen mit den Grifftechniken und Abfolgen der Massage versteht sich die Behandlung mit den warmen Steinen als ganzheitliche Wellness-Therapie, bei der der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet wird. Richtig appliziert bringt die Massage das menschliche Energiesystem in Einklang und hilft Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Freude und Wohlbefinden stellen sich ein – daher greifen besonders gestresste und überarbeitete Menschen auf die Hot Stone Massage zurück.

Die Hot Stone Massage ist Entspannungsmassage und Energiebehandlung zugleich.

Die Massage mit den erwärmten Steinen kann leicht und ruhig, aber auch tief und eindringend sein. Ein Vorteil der Massage mit den in Öl getauchten Steinen ist die Entla- stung der Gelenke, der Sehnen und Kapseln des Mas- seurs, da der Massagestein bei gelernter Führung für den Masseur arbeitet. Das Arbeiten mit den Steinen entspan- nt und fasziniert also Sie als Masseur und zu gleich Ihre Kunden.

Dieses topaktuelle Seminar ist für alle schon praktizierenden Sportmasseure, Kosmetiker/innen, Massage- und Wellnessexperten geeignet, die ihr Wissen und Behand-lungsspektrum erweitern wollen.

Die Erfahrung zeigt: Durch die hohe Medienpräsenz der Hot Stone Massagen finden sich schnell neue und interessierte Kunden. Sie bereichern Ihr Sortiment und grenzen sich deutlich von Ihren Mitbewerber/innen ab. Über dies wird die Hot Stone Massage von Ihrer Kundschaft mit Freude angenommen!

Die Ausbildung in der Hot Stone Massage an der Kosmetikschule Schäfer dauert 2 Tage. Die Hot Stone Massage Schulung versteht sich als Aufbauseminar und setzt Massagekenntnisse, beispielsweise der Sportmassage voraus.

Ähnliche Ausbildungen