Gießener Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer - staatlich anerkannte Ergänzungsschule

Famous Face Academy – Visagistenschule der Kosmetikschule Schäfer Fußpflegeschule Schäfer – Ausbildung in der med. Fußpflege LCN_kosmetikschule schäfer_12_web

Die Ausbildung zur/zum Kosmetiker/in – staatlich geprüft

Vollzeit-Qualitätsausbildung in der Kosmetik und Hautpflege inkl. Make-up Basic (Visagistik), man. Lymphdrainage, Anatomie, Dermatologie, Physik, Chemie, Gerätekunde, Warenkunde und Theorie der Kosmetik, Hand & Nail Care (Maniküre), Hygienelehre, kosm. Fußpflege (Pediküre), Hand- & Fußmassage, Hand- & Fußpeeling, Paraffinbad, fachgerechtes Lackieren und Feilen, Ganzkörpermassage

Ausbildungsberuf Kosmetikerin – ein starker Beruf mit Zukunft!

Die Körper- und Schönheitspflege liegt voll im Trend. Der Industrieverbands Körperpflege- und Waschmittel e. V. (IKW) spricht von erfreulichen Zeiten und prognostiziert einen guten Ausblick in die Zukunft. Alleine 2011 haben die Endverbraucher knapp 12,6 Mrd. Euro für Kosmetika ausgegeben. Das entspricht einem durchschnittlichen pro Kopf Verbrauch von € 129 – so viel sind uns alleine die Pflegemittel wert!

SPA-Kabine in der Villa Westfalia, Bad-Soden

Was die IKW-Daten nicht erfassen, ist die ungebrochene Lust der Deutschen an SPA und Wellnessreisen oder die Körper- und Schönheitstreatments bei Ärzten, in Kosmetikinstituten oder Fußpflege- und Massagepraxen. Berücksichtigt man diese Zahlen, liegen die Ausgaben der Verbraucher nach Schätzung einiger Experten pro Kopf bei über € 1000 pro Jahr.

Das sind beste Aussichten für Kosmetiker/innen! Nutzen Sie den Boom in der Kosmetikbranche und erlernen Sie heute einen Beruf, der Ihnen auch morgen noch Freude macht! Kosmetikerin ist ein Beruf mit Zukunft. Qualifizierte Fachkräfte sind gefragt – nutzen Sie Ihre Chance!

Mit der Premium-Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin steht Ihrem Start in ein erfolgreiches Berufsleben nichts mehr im Wege.

Kosmetikerin ist einer der schönsten und vielseitigsten Berufe in der Körper- und Schönheitspflege! Nahezu jeder Bundesbürger verwendet Kosmetika für die eigene Pflege. Das Wort Kosmetik wird positiv aufgenommen. Kosmetik und Schönheitspflege gehören fest in die Gesellschaft und werden in der Medienlandschaft täglich erwähnt. Das Interesse am Beruf der Kosmetikerin wird immer größer.

Mit der Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin entscheiden Sie sich für eine besten Kosmetik-Ausbildungen, die Ihnen in Deutschland zur Verfügung stehen!

Vier Berufe in einem

Die Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Kosmetikerin vermittelt Ihnen umfangreiche theoretische Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten der Kosmetik und Körperpflege nach den Vorgaben des hessischen Kultusministeriums. Dabei qualifizieren Sie sich nach nur einem Jahr parallel für vier Berufe: Kosmetiker/in, Visagistin, Fußpfleger/in und Sportmasseur/in.

Schulungsraum im Fachbereich der Kosmetikausbildung

Die staatlich anerkannt Berufsausbildung zur/zum Kosmetiker/in ist zudem hervorragend für Schulabsolventen geeignet, die in das Berufsleben einsteigen wollen. Die hochwertige Kosmetikausbildung umfasst 1320 Unterrichtsstunden in Vollzeit.

Lehrinhalte in der Kosmetikausbildung – staatlich geprüft

Mit der Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Kosmetiker/in werden Sie die Haut mit ihren individuellen Bedürfnissen als ganzheitliches System sehen und verstehen lernen.

1320 Unterrichtseinheiten | Inhalte der staatlich geprüften Kosmetikausbildung:

  • Anatomie/Physiologie (Aufbau und Funktion des Körpers)
  • Dermatologie (Aufbau und Funktion der Haut, Hauterkrankungen)
  • Chemie/Rohstoffkunde (Wirkung der Kosmetik auf die Haut)
  • Physik/Apparatekunde (Ströme und deren Wirkung auf die Haut)
  • Berufskunde/Wirtschaftskunde (Steuern, Buchhaltung, etc.)
  • Warenkunde und Theorie der Kosmetik
  • Materialkunde und Theorie zur Begleitung der Praxis
  • Kosmetische Grundausbildung
  • Ganzkörpermassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Fußpflege (Pediküre)
  • Handpflege (Maniküre)
  • Dekorative Kosmetik
  • Hautdiagnose als Grundlage der Beratung
  • Hautreinigung, Tiefenreinigung
  • Methoden zur Hautschälung: Peeling, Enzymatisches Peeling
  • Packungen und Masken, kosmetische Kurbehandlungen
  • Alterungsprozess und Gegenmaßnahmen
  • Klassische und spezielle Tiefenmassage für Nacken, Hals,
    Dekollete und Gesicht
  • Einführung Permanent Make-up
  • Augenbrauenkorrektur und Wimpernfärbung
  • Depilation der Gesichts- und Körperhaare
  • Ganzkörperbehandlungen zur Verbesserung der Körperform und Körperhaut
  • Schulungen von Kosmetikfirmen mit hochwertigen Produktlinien (Zertifikat)
  • Schuleigenes Mentor-Programm
  • Dampfgeräte, Kräuterdampf, Bürsten- und Schleifgeräte
  • Iontophorese
  • Reizstromgeräte, Depilationsgeräte, Frimatoren
  • Ultraschallgeräte, Gleichstromgeräte
  • Planung, Einrichtung und Organisation eines Kosmetik-Institutes
  • Existenzgründungsberatung (optional)

Alles aus einer Hand

Um Sie bestmöglich auf das Berufsleben vorzubereiten, schulen wir Sie in der staatlich anerkannten Kosmetikausbildung auch in der Hand- und der Fußpflege, im Make-up Basic (Visagistik) sowie in der Sport- und Wellnessmassage (Ganzkörpermassage). Die Unterrichtseinheiten sind im Lehrplan integriert.

Hand & Nail Care | die Handpflege

Handpflege und Naidesign-Ausbildungen auf höchstem Niveau!

Professionell gepflegte Hände werden sofort positiv wahrgenommen. Manikürte Hände gehören längst nicht mehr alleine zu der Körperpflege einer Frauen – auch immer mehr Männer sehen die Maniküre als selbstverständlich an, und das nicht nur weil es der Beruf erwartet.

Sie erlernen die professionelle Maniküre: vom Handbad über das fachgerechte Schneiden, Feilen und Polieren, den Umgang mit der Hautzange, das Entfernen von überschüssiger Nagelhaut und Sonderleistungen wie Handmassage, Handpackung, Paraffinbad und Handpeeling sowie das fachgerechte Lackieren.

Natürlich können Sie Ihre Fähigkeiten um die gefragte Dienstleistung Naildesign erweitern – die Kosmetikschule Schäfer in Gießen ist von LCN, Europas Marktführer in der Nagelkosmetik, als einer der wenigen Partnerschulen zertifiziert und garantiert Ihnen damit Handpflege- und Naildesign-Schulungen auf höchstem Niveau!

Pediküre | die kosmetische Fußpflege

Fachbereich der Fußpflege-Ausbildung

Unsere Füße, die uns ein Leben lang tragen, haben eine regelmäßige Pflege verdient. Die kosmetische Fußpflege – also die Pediküre, kürzt die Nägel fachgerecht, reinigt den Nagelfalz und die Fußzwischenräume, entfernt die Hornhaut und bei Bedarf die überflüssige Nagelhaut. Daneben lernen Sie noch, wie man professionell Nagellack aufbringt – wußten Sie, dass man zuerst einen Grundlack aufbringt, dann die eigentliche Farbe, danach einen Haftschutz und zuletzt den schnell trocknenden Überlack?

Die Fußpflegebehandlung gehört in das Serviceangebot jedes gut geführten Kosmetikinstituts. Frauen und auch Männer werden zu Ihren Kunden gehören

Ganzkörpermassage | die Sport- und Wellnessmassage

Die Arbeitsbelastung berufstätiger Menschen nimmt tendenziell zu. Unser Körper braucht allerdings Ruhe und Regenerationsphasen. Dabei wirkt eine Sport- und Wellnessmassage vitalisierend und anregend. Sie erlernen das komplette Know-how einer Ganzkörpermassage einschließlich der notwendigen Grundlagen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre.

Diese Massage behandelt den Körper durch Streichen, Kneten, Klopfen und Reiben. Dabei erhöht sich der Sauerstoffbedarf. Eine verbesserte Atmung regt den Blutkreislauf an und fördert den venösen und lymphatischen Rückstrom. Verspannte Muskeln werden gelockert und erschlaffte Muskulatur gekräftigt, zudem wird die Elastizität der Muskeln allgemein verbessert. Die Sportmassage ist nicht medizinisch indiziert und wird nur am gesunden Menschen durchgeführt.

Visagist Basic | die dekorative Kosmetik

der Make-up Unterricht entspricht den Vorgaben der Famous Face Academy 

Möchten Sie mit Farben, Licht und Schatten experimentieren? Wir bringen es Ihnen bei! Neben den Grundlagen der Materialkunde und der unterschiedlichen Make-up Techniken, lernen sie ein typgerechtes Tages-Make-up in nur wenigen Minuten zu finden. Später beraten Sie Ihre Kundschaft exklusiv und professionell, die Damen werden es Ihnen danken!

Für die besonderen Anlässe wählen Sie ein glamouröses Abend Make-up oder das perfekte Braut Make-up. Selbstsicher beherrschen Sie alle Grundlagen der dekorativen Kosmetik und beeindrucken Ihre Kundschaft mit außergewöhnlichen Ergebnissen.

Die staatlich geregelte Abschlussprüfung

Wenn Sie sich für die ganzheitliche Kosmetikausbildung mit staatlich geprüfter Abschlussprüfung entscheiden, erwartet Sie – wie in jeder Berufsausbildung – ein schriftlicher, theoretischer und mündlicher Leistungsnachweis. Diese staatliche Anerkennung wird mit einem Zeugnis durch das staatliche Schulamt und unserem Zertifikat, das wir vorsorglich in fünf Sprachen übersetzt haben, bescheinigt. Weitere Zertifikate dokumentieren Ihr Fachwissen in Maniküre, Pediküre, Sport- und Wellnessmassage, man. Lymphdrainage und als Visagist im Make-up Basic Kurs.

Das CIDESCO Diplom – die internationale Anerkennung

CIDESCO International ist der weltweit größte Kosmetikfachverband mit Vertretungen in 33 Ländern und international gleichgesetzten hohen Qualitätskriterien. Als Schüler/innen unserer Kosmetikfachschulen haben Sie nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung (Kosmetiker/in – staatlich geprüft) die Möglichkeit, sich für das begehrte und vor allem international anerkannte CIDESCO-Diplom zu qualifizieren. Einer weltweiten Karriere steht dann nichts mehr im Weg! Möglich ist das in unserem Schulungszentrum Frankfurt am Main, das als einzige Kosmetikschule in Hessen von CIDESCO-International zertifiziert ist.

Zusätzliche Aufwendungen

Für den praktischen und theoretischen Unterricht benötigen Sie noch eine Grundausstattung. Hierzu gehören u. a. eine Profi-Make-up-Palette mit hochwertigen Pinselset, Stirnband, diverse Hygieneartikel, Fußpflege und Handpflege-Etui inkl. Instrumente, Skripte und Fachbücher, sowie der Schülerbeitrag zur gesetzlichen Unfallversicherung. Ein Musterexemplar liegt  im Sekretariat aus. Die aktuellen Preise der Grundausstattung erfragen Sie bitte ebenfalls im Sekretariat. Die Grundausstattung ist auf den Unterricht abgestimmt und geht in Ihr Eigentum über.

 

jetzt anmelden!

Ausbildung Kosmetiker/in – staatlich geprüft

Termine: 01.10.14 I 01.10.15
Dauer/Kosten: 12 Monate Vollzeit

Mo. - Fr. 8:30 - 13:30 Uhr + an 2 Wochentagen bis 15:15 Uhr
€ 4560,-
oder 12 Raten à € 380,- mntl.

Ausbildungsvertrag

jetzt anmelden!
Kosmetikschule Schäfer Aula kosmetikschule schäfer_06w_kosmetik kosmetikschule schäfer_09w_kosmetik kosmetikschule schäfer_wellness_w02 Wellness Ausbildungen in der Kosmetikschule Schäfer

Einblicke in die Schulungsräume

+++ Willkommen in Hessens größter und ältester Berufsfachschule für Kosmetik +++ Schulungszentrum Frankfurt 069.729782 +++ Schulungszentrum Giessen 0641.5591991 +++ Impressum
White Spa Academy
Make-up
Kosmetik
Facebook