willkommen im Menüpunkt

Models wanted | Supermodels Contest 2012 on Tour

Kosmetik und Make-Up Schule Schäfer
Kosmetikschule SchäferSupermodels NewsModels wanted | Supermodels Contest 2012 on Tour

Models wanted | Supermodels Contest 2012 on Tour

Kosmetik und Make-up Schule Schäfer unterstützt Supermodels Contestest 2012 by Véronique Kern

Die renommierte Model-Agentur SMC MODEL MANAGEMENT aus Wiesbaden sucht Nachwuchs-Models in ganz Deutschland. Die Bewerbungsphase für das Casting des Supermodels Contest’s 2012 läuft! Begleitet wird SMC MODEL MANAGEMENT auch 2012 von der Kosmetikschule Schäfer und der Famous Face Academy!

Starte Deine internationale Catwalk-Karriere!

Felicia Gambietz, Maike Kleiber, Sarah Kees – diese Models aus Deutschland haben es auf die internationalen Laufstege geschafft und sind dabei sich in der Model-Szene ganz nach oben zu arbeiten. Wer nicht zufällig auf der Straße von einem Model-Scout entdeckt wird, kann sich jetzt beim Online-Casting einer der renommiertesten Model- Agenturen Deutschlands bewerben.

Julia Zimmer in der Prada Kampagne Herbst/Winter 2011

Topmodels wie Julia Zimmer (Teilnehmerin 2010) haben bei SMC ihre Karriere begonnen. Sie ist aktuell das Gesicht der Prada Kampagne für Herbst/Winter geshootet von Steven Meisel in New York. SMC MODEL MANAGEMENT arbeitet mit den bekanntesten Model-Agenturen weltweit wie IMG Models, Marilyn NY&Paris und Why Not Models Mailand und Storm in London zusammen und so ist auch der Supermodels Contest eine der professionellsten Veranstaltungen dieser Art.

Supermodels Casting Aufruf Deutschlandweit – jetzt bewerben!

In 10 Bundesländern werden jedes Jahr über 10.000 Teilnehmerinnen gecastet. Wer von einer Model-Karriere träumt und die entsprechenden Voraussetzungen mitbringt, kann sich ab sofort noch bis zum 23.Dezember 2011 bewerben. 10 ausgewählten Models werden sich vor eine internationale  Fach-Jury unter Beweiss stellen bei der große Gala am 14. Januar 2012 im Marriott Hotel München.

 

 

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *