willkommen im Menüpunkt

Historie

Kosmetik und Make-Up Schule Schäfer

Your browser doesn't support canvas!

 

 

historie

Historie – 60 Jahre im Dienst der Schönheitspflege

Vertrauchen Sie auf über 60 Jahre Kompetenz und Erfahrung in der Körper- und Schönheitspflege!

Willkommen im Schulverbund der Kosmetik und Make-up Schule Schäfer, Hessens größter und ältester Berufsfachschule für Kosmetik und Make-up Artist.

Hier vereinen sich die staatlich anerkannten Ergänzungsschulen für Kosmetik Janina Bilski, Yvonne Frommelt, Mechthild Gerlich-Bröker, Sevgi Schäfer und Barbara Schäfer sowie die Visagistenschule Famous Face Academy.

1953 Gründung der Kosmetikschule Janina Bilski in Frankfurt/Main
1956 Barbara Schäfer besteht die 2-jährige Ausbildung zur Diplom-Kosmetikerin an der behördlich anerkannten priv. Fachschule Elisabeth Freifrau von Lettow-Vorbeck in Berlin
1962 Gründung der Kosmetikschule Mechthild Gerlich Bröker in Frankfurt/Main
1962 Barbara Schäfer eröffnet ihr erstes Kosmetikinstitut in Erbach im Obenwald und entscheidet sich für den jungen und aufstrebenden Kosmetikhersteller Barbor
1963 Margarethe Schultz, die Mutter von Barbara Schäfer, beginnt ihre Tätigkeit als Kosmetikerin im Institut ihrer Tochter in Erbach
1968 Barbara Schäfer eröffnet ein Kosmetik- und Fußpflegeinstitut in Großen-Buseck
1976 Die Kosmetikschulen Yanina Bilski und Mechthild Gerlich-Bröker bekommen vom Hessischen Kulturministerium die staatliche Anerkennung zugeteilt
1984 Barbara Schäfer eröffnet die “Barbara Parfümerie” in Grünberg
1988 Barbara Schäfer gründet die erste Fachschule für Kosmetik und Fußpflege in Buseck
1991 Barbara Schäfer gründet die private Fachschule Barbara Schäfer für Kosmetik, Massage und med. Fußpflege in Gotha/Thüringen
1998 Sevgi Schäfer übernimmt die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik Mechthild Gerlich-Bröker in Frankfurt/Main
1998 Barbara Schäfer gründet die private Fachschule Barbara Schäfer für Kosmetik, Massage und med. Fußpflege in Gießen/Wieseck
2004 Sevgi Schäfer gründet der Profi-Schule für Make-up Artists “Famous Face Academy” in Frankfurt und etabliert als erster Bildungsträger eine professionelle Make-up Artist Ausbildung über 12 Monate
2005 Fusion der beiden staatlich anerkannten Berufsfachschulen M.Gerlich Bröker und Janina Bilski (Yvonne Frommet GmbH) zur Berufsfachschule für Kosmetik S. Schäfer
2006 DIe Gießener Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer bekommt von Hessichen Kultusministerium staatliche anerkennung zugeteilt
2008 Thorsten Schäfer übernimmt die Schulleitung der staatlich anerkannten Gießener Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer
2009 Zertifizierung nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung AZWV – später AZAV durch die CertEuropa in Kessel
2010 Die Kosmetikschule Schäfer in Gießen wird als Partnerschule von der LCN Wilde Group offiziell mit dem Gütesiegel “LCN certified Trainer” ausgezeichnet
2010 Die Kosmetikschule Schäfer in Gießen wird offizielle Partnerschule von Dermalogica
2010 Jessica und Thorsten Schäfer gründen das medizinisch orientierte Kosmetikinstitut SKIN8 – Zentrum für Hautgesundheit in Gießen
2011 Das Kosmetikinstitut SKIN8 wird mit dem Dermalogica-Award als Deutschlands bestes Hautpflegeinstitut 2011 ausgezeichnet
2012 Die Kosmetikschule Schäfer in Gießen wird eine von vier Partnerschule der Trainee Academy by Clarins und gehört damit zu den besten Kosmetikschulen Deutschlands
2012 Die Kosmetikschule Schäfer in Gießen wird offizielle Partnerschule von LPG Systems
2014 Leona König, Juniortrainerin der Kosmetikschule Schäfer und Hautpflege-Expertin bei SKIN8, gewinnt die Deutsche Meisterschaft in der Kosmetik und qualifiziert sich für die Weltmeisterschaft 2015 in Sao Paulo
2015 Jessica Schäfer gründet das Fachinstitut Permanent Make-up Schäfer – Zentrum für Micropigmentierung und Microblading