willkommen im Menüpunkt

Schnuppertag

Kosmetik und Make-Up Schule Schäfer

Your browser doesn't support canvas!

Traumberuf Kosmetiker/in!

Sie interessieren Sich für eine fundierte Ausbildung in der Kosmetik? Dann nutzen Sie den Schnuppertag und lernen uns und die Premium-Kosmetik von den Markführern kennen! EXCLUSIVE Markenvorstellung von DERMALOGICA.

Besuchen Sie uns beim nächsten Schnuppertag (Neue Daten werden bald bekannt gegeben) und gewinnen Sie einen ersten Eindruck von der Ausbildung zur Kosmetikerin, über den „Alltag“ in der Kosmetikschule und Ihre Karrieremöglichkeiten im Mega-Markt der Körper- und Schönheitspflege. Wir möchten Sie herzlich einladen!

  • Passt die Ausbildung zu meinen Vorstellungen?
  • Wie gefällt mir die Kosmetikschule?
  • Welche Schwerpunkte können mir besonders gefallen?
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Wie genau funktioniert eine rein schulische Ausbildung?
  • Welche Berufsfelder erschließen sich mir nach der Ausbildung?

Um solche und ähnliche Fragen zu beantworten, haben wir den Schnuppertag eingeführt. Sie können einen Blick in die Welt der Schönheit nehmen und mit unseren Lehrern und unseren Schüler/innen ins Gespräch kommen.

Vormerkung Schnuppertag

Wir merken uns Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie, sobald die Daten für den nächsten Schnuppertag bekannt sind.

    Vorname (*)

    Nachname (*)

    Straße (*)

    PLZ (*)

    Ort (*)

    E-Mail-Adresse (*)

    Telefonnummer (*)

    Anmerkungen

    *Pflichtfeld

    Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten im Sinne der Datenschutzerklärung zu.

    Programm Schnuppertag

    Sie haben die Möglichkeit, die Kosmetik-Ausbildung „live“ und „hautnah“ zu erleben.

    Der Tag beginnt um 11:00 Uhr mit einer Einführung des Schulleiters, Thorsten Schäfer und einer ehemaligen Staatlichen Schülerin, in das vielseitige Berufsbild der Kosmetikerin und einen Einblick in die Karrierechancen und Jobangebote.

    Im Anschluss lernen Sie die Theorielehrkräfte kennen und gewinnen einen ersten Eindruck der Fächer Dermatologie, Anatomie, Warenkunde, Berufskunde und Theorie der Kosmetik. Nach einer kleinen Pause erleben Sie dann von 13:00 – 15:00 Uhr einen Ausschnitt aus dem Ablauf einer professionellen Kosmetikbehandlung mit der Kosmetikfirma DERMALOGICA. Einmal aus der Sicht eines Modellkunden und einmal als Kosmetiker*in in Ausbildung – natürlich stehen Ihnen dabei unsere Kosmetikdozenten zu jeder Zeit zur Seite.

     

    11:00 – 11:45
    Begrüßung und Einführung in das Berufsbild der Kosmetikerin
    11:45 – 12:30
    Erste Eindrücke in die Theorie
    12:30 – 13:00
    Pause mit Getränken und Snacks
    13:00 – 15:00
    praktisches Arbeiten untereinander 
    15:30 – 17:00
    Q&A mit dem Schulleiter und der Geschäftsführung 
    Zeit für offene Fragen

    Zum Schluss können Sie die Ereignisse revue passieren lassen und haben noch einmal die Möglichkeit, mit uns über Ihre Vorstellungen und Wünsche ins Gespräch zu kommen.

    Kosmetik und Make-up Schule Schäfer

    Giessener Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer – staatlich anerkannt

    Bahnhofstr. 55 – 57
    35390 Giessen
    Tel.: +49 (0) 641 – 55 91 991
    Fax: +49 (0) 641 – 55 91 961
    USt.-IdNr.: DE285784990

    Die staatlich anerkannte Giessener Berufsfachschule für Kosmetik B. Schäfer gehört Bundesweit zu den besten Kosmetikschulen für professionelle
Ausbildungen in der Kosmetik, Fußpflege, Naildesign, Sport- und Wellness Massagen oder Permanent Make-up und Microblading.

    Schüler/innen kommen nicht nur
aus Hessen und den angrenzenden Bundesländern wie Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westphalen, Niedersachsen und Thüringen, sondern aus ganz Deutschland.

    Die Kosmetikschule Schäfer in Gießen ist Ihr richtiger Ausbildungspartner für Mittelhessen, Nordhessen und das Rhein Main Gebiet sowie die Regionen Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Mannheim, Aschaffenburg, Hanau und die Wetterau mit den Gemeinden Büdingen, Friedberg, Ober-Mörlen, Bad Nauheim, Butzbach und Usingen, Marburg, Gießen, Wetzlar, Herborn, Siegen und Limburg oder Alsfeld, Bad Hersfeld, Fulda, Kassel, Göttingen, Gotha, Erfurt und Eisenach.